Theater – wortgewandte Inszenierungen

Seit den 1930er Jahren bildet das Sommertheater im Gohliser Schlösschen einen traditionellen Höhepunkt des Sommerprogramms. Einst fand das Theaterspektakel im barocken Schlossgarten statt. Nach der letzten Generalsanierung, die 1998 ihren Abschluss fand, wurden Bühne und Zuschauertraversen auf den Schlosshof verlegt, um vor allem den Garten mit seinen großzügigen Rasenflächen zu schonen.

2017 lädt der Freundeskreis "Gohliser Schlösschen" e.V. im 18. Jahr gemeinsam mit seinen künstlerischen Partnern wieder in gewohnter Weise in den Sommermonaten zum Sommertheater auf der Open-Air-Bühne in den Schlosshof ein.

SOMMERTHEATER und ACTORS SLAM 2017
IM SCHLOSSHOF DES GOHLISER SCHLÖSSCHEN

***
I/2017 - Schauspiel Leipzig

Der Streit / Pierre Carlet de Chamblain de Marivaux

Regie: Bruno Cathomas / Bühne: Thomas Giger / Kostüme: Nadja Zeller / Choreographie: Sabina Perry

Es spielen: Thomas Braungardt, Andreas Dyszewski, Timo Fakhravar, Alina-Katharin Heipe, Markus Lerch, Bettina Schmidt, Nina Siewert

Wer war es, der die Untreue in die Welt gebracht hat? Mann oder Frau? Ein nicht enden wollender Disput entbrennt erneut und soll endlich beigelegt werden. Da bloße Theorie zur Lösung des Problems nicht ausreicht, beginnt ein Experiment: Es begegnen sich vier, bisher von jeder Außenwelt hermetisch getrennte, junge Menschen zum ersten Mal. Nicht nur von der eigenen Schönheit hingerissen, sondern auch vom jeweiligen Gegenüber, entspinnt sich daraus ein verworrenes Liebesnetz. Zwischen naiven Treueschwüren und hingebungsvollem Schmachten zeigt sich der Zauber des ersten Verliebtseins, aber es kommt auch die erste Eifersucht zum Vorschein. In Marivaux' Komödienklassiker finden sich zwei Frauen und zwei Männer in einem Wirrwarr der Gefühle wieder, das so einiges über die menschliche Liebesfähigkeit offenbart - aber kann so endgültig über die Streitfrage entschieden werden?

Gemeinschaftsveranstaltung Schauspiel Leipzig und Freundeskreis "Gohliser Schlösschen" e.V.

Vorstellungen im AUGUST: 18.-20., 24.-27. und 31. August
Vorstellungen im SEPTEMBER: 2.-3., 8.-9. September,

Beginn: jeweils 20 Uhr / Einlass: ab 19 Uhr / Freie Platzwahl

Eintritt: 8 bis 19 Euro / PREMIERE 10 bis 21 Euro zzgl. VVK-Gebühr

Weitere Informationen und VVK: www.schauspiel-leipzig.de

Tickets: Theaterkasse Schauspiel Leipzig 0341 / 12 68-168, Bosestr. 1, 04109 Leipzig / besucherservice@schauspiel-leipzig.de / Webshop http://www.schauspiel-leipzig.de

***
II/2017 - Schauspielensemble vom Unternehmen Bühne Leipzig

Die Schöne und das Biest - Albtraum einer Sommernacht | freie Fassung

Regie: Tilo Esche / Masken: Anita Kriebel / Bühne: Peter Schneider

Es spielen: Elena Lorenzon, Victoria Schaetzle, Marco Runge, Dietmar Voigt, Manuel Wagner u.a.

Es ist die längste Sommernacht des Jahres, als das Orakel Madame Shmendrina, auf vier sonderbare Gestalten trifft, die alles daransetzen, ihre innersten Wünsche zu erfüllen. Unter ihnen befindet sich auch ein aufgeblasener Gockel namens Valmont, der sich jedoch plötzlich im Körper eines Biestes wiederfindet. Als sein Schicksal längst besiegelt scheint trifft er auf Belle und eine schräge Geschichte über Liebe, Selbstzweifel und Größenwahn nimmt ihren Lauf, die nicht nur das Orakel an die Grenzen seiner Belastbarkeit treibt.

Verzweifeln Sie mit Madame Shmedrina, die sich in den Kopf gesetzt hat, das Schicksal umzukehren. Leiden Sie mit einem Biest, das versucht, seine Dämonen zu besiegen. Und vergießen Sie Freudentränen mit Belle, wenn am Ende doch alles gut wird - oder auch nicht?

Gemeinschaftsveranstaltung Unternehmen Bühne Leipzig und Freundeskreis "Gohliser Schlösschen" e. V.

PREMIERE: Sonnabend, 8. Juli, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen im JULI: 9.7., 12.-16.7., 19.-23.7., 26.-30.7., mittwochs bis sonnabends, jeweils 20 Uhr, sonntags, 18 Uhr
Weitere Vorstellungen im AUGUST: 2.-4.8., jeweils 20 Uhr

Beginn: mittwochs bis sonnabends jeweils 20 Uhr / Einlass ab 19 Uhr
sonntags jeweils 18 Uhr / Einlass ab 17 Uhr

Eingang/Theaterkasse: Menckestr. 23/Hofseite der Schlossanlage

Eintritt/Tickets:
Vorverkauf 16 Euro / erm. 11 Euro / Kinder bis 14 Jahre 7 Euro zzgl. VVK-Gebühr // webshop
Abendkasse 18,50 Euro / erm. 13 Euro / Kinder bis 14 Jahre 8 Euro

Für die Vorstellungen des Ensembles Unternehmen Bühne erhalten ermäßigten Eintritt:
Leipzig-Pass-Inhaber, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbeschädigte ab GdB 50 %, Mitglieder des Freundeskreises "Gohliser Schlösschen" e.V.

Vorverkauf: im Webshop auf www.gohliser-schloss.de, Der DDR-Laden (Nikolaistr. 23), Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstr. 5), CULTON Tickets (Petersteinweg 9)
Reservierungen: kontakt@gohliser-schloss.de
TICKET-HOTLINE (Mo-Fr 9-17 Uhr): 0341/ 33 17 36 33

***
ACTORS SLAM IM SCHLOSSHOF 2017

Sonnabend, 5. August 2017
19 Uhr - Verteigerung der schönsten Requisiten und Masken
20 Uhr - ACTORS SLAM im Schlosshof

Fünf Schauspieler vom Unternehmen Bühne Leipzig und fünf Schauspieler einer Freien Improtheatergruppe stellen sich in einem Actors Slam dem Publikum.
In den Disziplinen Schauspiel, Gesang, Performance, Poesie und Tanz werden sie um die Gunst des Publikums kämpfen. Der Sieger erhält einen Pokal. Es folgt die sechste Runde, Ausgang ungewiss...
Ein Abend voller Spaß und Kampfgeist.

Gemeinschaftsveranstaltung Unternehmen Bühne Leipzig und Freundeskreis "Gohliser Schlösschen" e. V.

Einlass: ab 18:30 Uhr // Freie Platzwahl
Eingang/Theaterkasse ab 18:30 Uhr: Menckestr. 23/Hofseite der Schlossanlage
Bei Regen findet der Actors Slam alternativ im Haupthaus des Schlosses statt. Platzkapazität eingeschränkt.
RESERVIERUNGEN von "Schönwetter"-Tickets unter kontakt@gohliser-schloss.de und 0341 / 58 96 90
Eintritt/Tickets:
Vorverkauf 16 Euro / erm. 11 Euro / Kinder bis 14 Jahre 7 Euro zzgl. VVK-Gebühr // webshop
Abendkasse 18,50 Euro / erm. 13 Euro / Kinder bis 14 Jahre 8 Euro

Für die Vorstellung "Actors Slam" erhalten ermäßigten Eintritt:
Leipzig-Pass-Inhaber, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbeschädigte ab GdB 50 %, Mitglieder des Freundeskreises "Gohliser Schlösschen" e.V.

Vorverkauf: im Webshop auf www.gohliser-schloss.de, Musikalienhandlung M. Oelsner (Schillerstr. 5), CULTON Tickets (Petersteinweg 9)
Reservierungen: kontakt@gohliser-schloss.de
SERVICE-HOTLINE (Mo-Fr 9-17 Uhr): 0341/ 33 17 36 33